+34 644 27 91 01          Start Inserate

NEWS

Wichtige Informationen
zum COVID-PASS 3G

Einladung zum Adventsessen
Donnerstag, 09.Dezember 2021,
ab 13.30 Uhr in Campoamor

Wetter

Berichte

Saison-Eröffnungsessen vom 22. September 2016

Endlich, kam der Tag nach der Sommerpause, an dem sich gut gelaunte 56 Mitglieder mit Ihren Gästen, bei dem Saison- Eröffnungs- Essen wieder treffen konnten.

Wie abgemacht, traf sich am 22. Sept. nach 13:00 Uhr die fröhliche Schar in der Lounge, im Rest. Casa Antonio.
Bei Cava, Orangenjus oder Weisswein, wurde das Wiedersehen gefeiert.
Immer wieder hörte man die Sätze: „schön Dich wiederzusehen, und wie geht es Dir?“
„warst Du weg, oder hast Du auch die Sonne genossen?“  etc.
Beobachter merkten, dass das der Club Suizo de Rojales ist, der Kameradschaften und  Zusammengehörigkeit pflegt.
Auch einige neue Mitglieder durften wir mit Freude kennen lernen.
Die Zeit verging so schnell, dass wir kaum merkten, dass um 14 Uhr vorgesehen war, dass die Vorspeisen auf die Tische kommen sollten..
Nachdem Fredy uns mit lauter Stimme, in den Speisesaal zu Tische bat, sahen wir mit Freude, die einfachen, aber wieder von Ruth mit Liebe hergestellten Tischdekorationen.
Schnell hat jeder seinen Platz gefunden.
Unser Vize. dä Fredy, begrüsste die Anwesenden mit humorvollen Pointen. Er vergass auch nicht den hohen Geburtstag von Lilly zu erwähnen. Seine vorgetragene Begrüssung, musste er nicht ab Blatt vorlesen. Die Worte kamen aus dem Herzen mit viel Gefühl.  

Nachdem wir die feinen Vorspeisen „verdrückt“ haben kam schon der leckere Hauptgang.
Die 3 Kellner servierten uns das Essen im Eiltempo. Keiner musste lange warten.
Dann kam auch schon das Dessert, mit dem obligatorischen Kaffee (mit Zusatz).  
Wie bei allen Anlässen des Club Suizo de Rojales wurde viel gelacht.
Auch humorvolle Sprüche und Witze, haben zu dem fröhlichen Nachmittag beigetragen.

Dann kam die Verlesung der Geburtstagsjubilare die über 65 Jahre alt sind, und bei denjenigen eine 5 oder eine 0 als letzte Jahreszahl steht. Fredy, Ruth und Esther überreichten den Jubilaren eine feine Flasche Wein.

Nach 17:30 Uhr löste sich dann langsam die Gesellschaft auf.
Wir alle freuen auf das nächste Wiedersehen.

Der Vorstand hat wieder ganze Arbeit geleistet. Die Organisation war absolut perfekt.
Auch an solchen Anlässen merkt man, was es bedeutet, einen Vorstand in einem Club zu haben, bei dem Einigkeit und Zusammengehörigkeit gross geschrieben wird.

Werner Graf   
Impressum    •    Kontakt    •    Datenschutz

© 2021 Club Suizo de Rojales