+34 644 27 91 01          Start Inserate

NEWS

Einladung zur 1. August-Feier
Donnerstag, 01.08.2024, 18.00 Uhr
Campo Guardamar

Workshop Zement + Gips
Ab 26.07.2024 wöchentlich um 10.00 Uhr
San Miguel de Salinas

Schnupper-Workshop Zement + Gips
Freitag, 12.07.2024, 10.00 Uhr
San Miguel de Salinas

Leinwand voller Mittelmeertöne
Ein Interview mit Christine Kornexl-Uhrmann, unserer Leiterin Malkreis,
in den CBN vom 10. Mai 2024

Mehrtägige Reise Segovia, Salamanca (AUSGEBUCHT)
30.09.2024 - 04.10.2024
Bushaltestelle Tor Quesada, 06.00 Uhr

Wetter

Berichte

Osteressen im Restaurante El Nugolat am 21. März 2024

Liebe Clubmitglieder

Der Vorstand hat dieses Jahr entschieden, den Oster-Event in einer etwas weiter entfernten Location zu organisieren. Treffpunkt war das Restaurante Nugolat in der Nähe von Elche. 101 Mitglieder und Gäste hatten sich zum Event angemeldet, ein toller Cluberfolg.

Bereits um 12.30 Uhr trafen die ersten Gäste im Restaurante Nugolat ein und konnten das tolle Lokal, den wunderbarbar gestalteten Garten und die Gastrolokalitäten bestaunen.
Ab 13.00 Uhr wurde dann im Garten, bei recht angenehmen jedoch sehr windigem Wetter, der vom Club offerierte Apéro serviert. Viele Personen zogen es deshalb vor, den Aperitif im Inneren des Restaurants zu geniessen. Im Jardin wurden wir mit Cava, Vino blanco, Rosado, Cerveza, Agua und Jugo de naranja sowie verschiedenen Apéro-Häppchen, verwöhnt.

So gegen 14.00 Uhr ging es dann in den mit runden Tischen aufgedeckten Saal zum Mittagessen. Die super dekorierten Tische mit Blumen und natürlich auch mit «Schoggi-Eili» und «Schoggi-Häsli» von unseren beiden Vorstandsmitgliedern Christine Kornexl-Uhrmann und Vizepräsidentin Elian Kessler, waren eine Augenweide.
Der Präsident Urs Schacher begrüsste die anwesenden Clubmitglieder und Gäste offiziell zum diesjährigen Osteressen und wünschte allen einen angenehmen und unterhaltsamen Nachmittag.
Der Gastrobetrieb hat uns anschliessend mit feinen Vorspeisen wie Gartensalat, Jamon Iberico und Calamares bedient.

Vor der Hauptspeise informierte Vorstandsmitglied Rolf Friedli die anwesenden Personen über die bereits stattgefundenen Events und Anlässe 2024 wie den Neujahrsapéro, die Generalversammlung, den Tagesausflug nach Cieza und Calasparra sowie über die Wanderung zwischen Valverde und Santa Pola. Im Weiteren informierte er, dass die an der GV beschlossenen Statutenänderungen bereits in die Spanische Sprache übersetzt wurden. Er berichtete zudem darüber, wie erfolgreich sich unsere Schweizer Bowling-Gruppe in einem zweitägigen Länderwettkampf mit Deutschland gemessen hatte. Das Team Schweiz gewann mit 5815 Punkten gegen Team Deutschland mit 5793 Punkten. Dies wurde mit einem grossem Applaus durch die Anwesenden belohnt. Auch der Gruppensieg mit 2077 Punkten und der Einzelsieg Frauen mit 501 Punkten endete zu Gunsten Team Schweiz. Im Herren Einzel ging der 1. Rang mit 558 Punkten an das Team Deutsch-
land.

Das Servicepersonal hat uns anschliessend mit einem feinen Mittagessen, bei welchem die Teilnehmenden aus Paella mit Kaninchen und Poulet oder mit Meeresfrüchten, Lamm-Koteletten, Solomillo iberico und Lubina al horno im Vorfeld auswählen konnten, verwöhnt. Das feine Essen und der Wein hat allen vorzüglich gemundet.

Nach dem Hauptgang durfte die Vizepräsidentin Elian Kessler, zusammen mit dem Präsidenten Urs Schacher, Christa Lehnherr mit einem schönen Blumenstrauss herzlich zum runden Jubiläum gratulieren. Dazu bekam Christa noch ein Ständchen. Der Saal sang für sie «Cumpleano feliz».

Auf musikalische Unterhaltung wurde in diesem Jahr verzichtet. Somit konnten sich die Clubmitglieder und Gäste wieder einmal richtig untereinander in angeregten Gesprächen und Diskussionen austauschen und über Gott und die Welt reden.

Vor dem Dessert und dem Kaffee orientierte das Vorstandsmitglied Rolf Friedli über die bevorstehenden Anlässe und Events des Clubs wie Noche en blanco, 1. August-Feier und die diversen Clubaktivitäten wie Wandern, Jassen, Mal-Treff, Spanisch Konservation und Bowling sowie die neu im Angebot stehenden Aktivitäten wie Tischtennis und Petanca.

Ferner informierte er über die bevorstehende Reise im Mai nach Valencia, welche ausgebucht ist und über die geplante Reise im Herbst nach Salamanca. Für die Herbstreise sind bereits über 40 Vorreservationen eingegangen.

Das Mittagessen wurde anschliessend mit leckeren Desserts wie Tarta de almendra und Coulant chocolate con helado sowie Kaffee und Tee abgerundet.

Urs Schacher begeisterte die Anwesenden mit seiner Einlage «Was ist Politik»?
Die im Text vorgetragenen Sequenzen und Pointen führten zu Schmunzeln und Lachen und letztendlich zu grossem Applaus. Zum Abschluss des Events wünschte er allen ein frohes Osterfest im Kreise der Liebsten, Familien und Freunden. Auch der Hinweis, dass vom Ostersamstag auf den Ostersonntag die Zeit wieder auf Sommerzeit umgestellt wird, und wir somit an Ostern eine Stunde verlieren, durfte nicht fehlen.

Zwischen 17.00 Uhr und 18.00 Uhr verabschiedete sich ein Grossteil der Anwesenden und bedankte sich beim Vorstand für die Organisation. Eine kleinere Gruppe vom «Höcklern» verweilte noch etwas länger im Restaurante Nugolat bei einem zusätzlichen «Schlummi».

Herzlichen Dank an alle Anwesenden für den tollen Oster-Anlass. Ein grosser Dank geht auch an unsere Hoffotgrafin Charlotte Heer. Wie immer können Sie die Fotos auf der Club Homepage einsehen.

Club Suizo de Rojales
Für den Vorstaand

Rolf Friedli

Impressum    •    Kontakt    •    Datenschutz

© 2021 Club Suizo de Rojales